Aktionen

O.S. Terhase schlägt zurück.

Unser Lager hatte über Nacht spontanen Besuch das Bundesweit wegen schweren Eierdiebstahls in mehreren Fällen gesuchten, notorischen Kleinkriminellen O. S. Terhase.

Selbiger befindet sich seit mehreren Jahren auf der Flucht und tritt Vorzugsweise zwischen März und April in Erscheinung. Ein, in krakeliger Handschrift verfasstes Bekennerschreiben wurde in folgendem Wortlaut mit Gaffatape notdürftig an unserer Lagertür angebracht:

“Hey Leude,
geiles Zeuch. Hab mich ein bisschen umgesehen. Läuft bei euch. Sorry wegen dem Chaos, hab doch bissl zu tief ins Glas geschaut aber ich hab versucht mich zurück zu halten.
Hoffe das geht in Ordnung, dass ich mir paar Sachen so mitgenommen hab, war keiner zum Abkassieren da. (O.S. Terhase befand sich ungefähr zwischen 2 und 3 Uhr Nachts in unserem Lager! – Anm. d. Red.)

Prost un’ frohe Oschtern,
Euer O. S.
PS: Ich war zu faul, die Eier zu bemalen, hab dann einfach was draufgeschrieben. Naja, is ja der Gedanke der zählt, wa?”

Beim Durchforsten unseres Lagers fanden wir tatsächlich mehrere Eier, auf die mit Edding einzelne Buchstaben gekritzelt wurden.

Ihr könnt uns hierbei helfen, das Chaos zu beseitigen, in unserem Onlineshop wurden ebenfalls fünf Ostereier in verschiedenen Kategorien versteckt. Wenn ihr diese Ostereier in euren Warenkorb packt erhaltet ihr ein Osterpackage mit feinem Zeug und einen 10€ Geschenkgutschein. Den Gutschein bekommt ihr per E-Mail als .PDF-Datei zugeschickt.

Genau können wir leider nicht sagen, wo er die Eier nun versteckt hat aber die Spur der Verwüstung die in unserem Lager hinterlassen wurde gibt Hinweise darauf:

Im Bereich, in dem wir unsere Neu eingetroffenen Artikelhighlights aufbewahren konnten wir mehrere zerdrückte Dosen „Mümmelbräu“, bekanntermaßen O.S. Terhases bevorzugte Starkbiermarke, finden.

In unserer Antifa-Abteilung waren mehrere angeknabberte Hanfkarrotten zu finden.

Mit unseren Haarfarben wurde auf den Hallenboden „Oschtern Rulez, ihr Kacker!“ geschrieben, der Vergleich der Schriftbilder führte zu einer 99,9%igen Übereinstimmung.

In unserer Schuhabteilung konnten wir nur noch die kläglichen Überreste, mehrerer halbaufgefressener, abgelaufener Schokoweihnachtsmänner vorfinden. Wir gehen in diesem Fall von einer perversen Form eines Racheaktes aus.

Zu guter letzt fanden wir in unserer Vegan-Abteilung zwei leere Flaschen Eierpunsch und eine halb leere Packung Zigaretten, sowie diverse Zigarettenstummel.

Eine Inventur der besagten Abteilungen ergab, dass erhebliche Mengen an Ware entwendet wurden.

Die Winnender Polizei bittet in diesem Fall NICHT um Mithilfe, sachdienliche Hinweise bitte an uns oder an euren Friseur.

 

Klick den Preis!

Bald neu bei uns im Shop: Neue Tierschutzmotive. Klar wollen wir die verkaufen, haben uns aber folgendes gedacht: Warum nicht euch, unsere Kunden, festlegen lassen, was die Shirts kosten? Bevor sich nun aber zig Spaßvögel zu Wort melden und vorschlagen, dass wir die Shirts doch „für Umme“ anbieten sollen, haben wir uns dann doch lieber ein besseres System zusammengefriemelt:

Ihr klickt einfach vom 01. Bis zum 30. April bei diesem Beitrag auf „Gefällt mir“. Je mehr Likes dieser Beitrag bekommt, desto günstiger werden die Shirts im Onlineshop und sind im darauffolgenden Monat für den geklickten Preis im Onlineshop erhältlich. Beide Shirts kommen voraussichtlich für 9,99 € in den Shop. Wir haben das mal aufgelistet:

100 Likes – 8,99 €
200 Likes – 7,99 €
500 Likes – 6,99 €
1000 Likes – 5,99 €

Wird dieser Beitrag 100 Mal geteilt, ziehen wir zusätzlich noch einen € vom Preis ab.

Also, je mehr dieser Beitrag geliked und geteilt wird, desto günstiger sind diese beiden Shirts im Mai erhältlich. Einfach diesen Beitrag liken und teilen und am besten sämtliche eurer Kumpels und Kumpelinen dazu auffordern, das Selbe zu tun.

Zurück
Bestseller